Reichen Sie Ihre Präsentation für die E-Commerce Berlin Expo Bühne ein!
Einsendeschluss: 29. Oktober, 2017, EOD!

Reichen Sie Ihre Präsentation ein!

Nach dem Einsendeschluss werden Internetuser die Präsentationen wählen, die schließlich auf der E-Commerce Berlin Expo 2018 vorgetragen werden.

Call for Papers - Agenda

1. September - 29. September, 2017 → Einreichen der Präsentationsvorschläge

2. November - 19. November, 2017 → Online wählen

Bis zum 21. November, 2017 → Bekanntgabe der Call for Papers - Gewinner

Allgemeine (Geschäfts-)Bedingungen des Call for Papers Contest

  • Es sind 8 Kategorien vorhanden - Präsentationen, welche die höchste Anzahl von Stimmen in einer jeweiligen Kategorie gewinnen, werden mit in die Agenda einbezogen;
  • Resultate des Call for Papers Contest ist abhängig von den Stimmen der Internetuser - Wähler können insgesamt 8 Stimmen abgeben, jeweils eine Stimme per Kategorie;
  • Um an der Wahl teilzunehmen, braucht der Wähler einen Facebook Account;
  • Nach Einsendeschluss des Call for Papers Contest können die Organisatoren gegebenenfalls Kategorien auflösen, wenn nicht genug Präsentationen eingereicht wurden;
  • Jedes Unternehmen kann nur eine Präsentation in einer jeweiligen Kategorie einreichen;
  • Jedes Unternehmen kann maximal eine Präsentation halten - Gewinnt ein Unternehmen in mehreren Kategorien, so muss es eine Kategorie wählen. Die Entscheidung muss, innerhalb eines vorgeschriebenen Zeitraums, getroffen werden. In diesem Falle, darf das zweitplatzierte Unternehmen in der aufgegebenen Kategorie ihre Präsentation halten;
  • Eingereichte Präsentationen können bis einschließlich des Einsendeschluss, am 29. Oktober, 2017, 23:59 Uhr, bearbeitet werden
  • Bei Einreichung der Präsentation, erklärt sich der Teilnehmer dazu bereit, im Falle eines Gewinns in einer jeweiligen Kategorie, eine Vereinbarung mit den Organisatoren des Call for Papers Contest zu unterzeichnen, um letztendlich die Präsentation halten zu dürfen;
  • Die Teilnahme am Call for Papers Contest und die Präsentation während der Veranstaltung ist GEBÜHRENFREI

SearchBrothers.com

Google Manual Penalties Explained by ex-Googler Kaspar Szymanski

Former senior Google Search Quality team member Kaspar Szymanski explains all Google penalties, their impact on your website and how to deal with them swiftly and successfully. The presentation is followed by an open Q&A with and for the audience. Any Google Search and SEO audience questions are answered live! Key Take-Aways: What types of penalties exist? How do they impact my website? How to successfully remove any penalty?

more details


votes

Billbee

Game of Channels / Amazon is here!?

Although more and more marketplaces pop up, Amazon seems to be unstoppable (as the "white walkers" in GoT). Looking at shop systems it's more like Stark, Lannister and Targaryen, nobody really rocks them all. In this presentation I will do a quick recap on all relevant marketplaces and shop systems out there and show some good insights and numbers about them (based on data of more then 10k multichannel retailers which use our platform).

more details


votes

Performics (Noblego Online Shop)

Die Zukunft von SEO im E-Commerce – Eine Case Study vom Zigarren-Shop Noblego

In der stark regulierten Zigarrenindustrie sind nahezu alle Online Marketing Aktivitäten ausgeschlossen – umso wichtiger ist es, mit der richtigen Strategie die organische Sichtbarkeit der eigenen Seite zu erhöhen. Mit Noblego haben wir von Anfang an auf hochwertige Inhalte gesetzt – die Grundlage für alle Aktivitäten. In diesem Vortrag erfahren Sie, wie Sie auch mit Ihrem Shop für die Zukunft gut aufgestellt sind.

more details


votes

Hewlett Packard Enterprise

Communicate to clients and generate demand with your partner eco-system - an innovative approach

Communicating to clients on trending topics they care about, nurturing them from awareness to demand, can be achieved with a Collaborative Eco-system of Partners. We’ll share how an innovation tool for Digital Marketing developed into the world’s largest cloud aggregator, changed Co-Marketing model, and became a sales tool, at a fraction of cost.

more details


votes

Akeneo

Ability to Use: Wie man Mitarbeitern und Geschäftseinheiten ein PIM schmackhaft macht.

Warum die Ability to Use das wichtigste Kriterium bei der Systemauswahl ist: Häufig ist zu beobachten, dass bei der Systemauswahl über das Thema Usability, oder besser: Ability to Use, so gut wie gar nicht gesprochen wird. Dabei ist die Ability to Use DIE entscheidende Qualität, die ein gutes von einem sehr guten Software-Produkt unterscheidet. Warum sollte sich ein Mitarbeiter von einer Software begeistern lassen, wenn die Software ihn nicht begeistert?

more details


votes

Yandex.Money

E-commerce landscape in Russia

What's happening in e-commerce in Russia? (by Yandex.Money, Russia's leading online payment tool) - market size - preferred payment methods - what do people buy online? - where do they shop? - industry potential

more details


votes

SEMrush

Growth hacking: Market intelligence for new business

Achieving immediate goals in highly competitive markets where some of the players have the advantage of having huge budgets is hard and risky. In this session, I´ll expose how to compete with rivals, even on a small budget and go through some of best Growth Hacking technics used by fast-growing companies to outperform competition.

more details


votes

Addressy

New Study: How much does dirty data cost your business?

This presentation will highlight key findings from a new study from Addressy and Octopus Group which reveals the impact data quality can have on the retail industry. Preliminary results show how a staggering 48% of online shoppers have experienced address-related issues in the past, and 3 in 5 consumers have experienced late or failed deliveries due to inaccurate data.

more details


votes

Spreadshirt

Why saying NO is an essential skill in optimizing your conversion rate. Subtitle: How never ending sales requests can almost kill your product.

Saying “NO” is an essential skill of every product owner and should be practiced. Spreadshirt learned this while replacing its partner shop system. During the presentation we want to show why we reduced the set of features from the old to the new version by ~50% while increasing the CVR on mobile and desktop by 25%. We want to talk about why saying NO saves your product and give advice on how to optimize your current product by doing less with our “Kill a feature every week” approach.

more details


votes

Stilnest

People are the next brands.

Influencer marketing is probably the fastest spreading buzzword in marketing today. Indeed, it represents the hope of a whole industry to finally construct a meaningful brand relationship with its customers by nurturing our — the millennial’s — never-ending search for authenticity. However, the spearhead of “cool”, the influencer, is already two steps ahead of the brands that spend dramatically increasing budgets for a ticket into the cool kids club. Read more below the link.

more details


votes

Luca Senatore - “E-commerce Services” Gewinner 2017

Möchten Sie als Aussteller teilnehmen oder mehr über die Veranstaltung erfahren?

Warum ausstellen Hier finden Sie weitere Informationen